Thule Chinook 1 Kinderfahrradanhänger und Jogger

1199,00 € *

inkl. MwSt.

Zum Angebot bei Amazon
In den Warenkorb Versand oft in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit Amazon.de

* Preis wurde zuletzt am 13. Oktober 2017 um 12:33 Uhr aktualisiert.


Typ Einsitzer
Marke Thule

Produktbeschreibung

Multifunktions-Kinderfahrradanhänger gibt es viele auf dem Markt. Der Hersteller Thule geht mit dem Chinook 1 Kinderfahrradanhänger sogar noch etwas weiter, denn durch optionales Zubehör kann er sogar im tiefsten Winter mittels Kufen und Skiern als Transportanhänger für Kinder verwendet werden.

Der durch Dachboxen weither bekannte Hersteller Thule hat mittlerweile einige Fahrradanhänger in seinem Programm. Darunter auch den Thule Chinook 1. Er ist nicht nur zusammenklappbar, sondern hat auch ein wegklappbares oder abnehmbares Vorderrad. Das hat den Vorteil, dass man den Kinderfahrradanhänger ohne großen Aufwand in einen Jogger oder Kinderbuggy umwandeln kann. Soll der Thule Fahrradanhänger ein Jogger werden, dann braucht man einfach nur die Deichsel einklappen und das Vorderrad dafür ausklappen. Bei anderen Herstellern aus unseren Fahrradanhänger Test  geht das nicht so einfach und muss dafür auch immer das Vorderrad extra dabei haben.

Ausstattung und Funktionsumfang

Bei der Entwicklung des Thule Chinook 1 Kinderfahrradanhänger wurde Multifunktionalität an erster Stelle gesetzt. Ein Umbau des Thule Fahrradanhängers sollte nach Möglichkeit mit so wenig Aufwand wie möglich durchgeführt werden können. Mit ihm lassen sich nicht nur lange Radtouren durchführen, sondern auch sportliche Aktivitäten wie Joggen oder Inline Skating. Mit den optional erhältlichen Skiern lässt sich der Chinook 1 von Thule sogar wie ein Schlitten ziehen.

Das Design des Thule Fahrradanhängers für Kinder ist optisch sehr gelungen. Alles passt zusammen. Aber auch auf ergonomisches Design wurde geachtet, so ist der Schiebebügel beispielsweise in viele Positionen einstellbar, sodass auch wirklich jeder seine perfekte Haltung finden kann.

Höchstmöglicher Komfort bietet auch der Fahrgastraum, der zum einen großzügig gestaltet ist und auch noch Platz für Gepäck bietet. Der Rahmen ist so stabil gebaut, dass der Thule Fahrradanhänger Chinook 1 sogar als Transport-Fahrradanhänger für größere Einkäufe genutzt werden kann.

Verarbeitung und Materialien

Schon auf den ersten Blick sieht man die sehr hochwertige Verarbeitung dem Thule Chinook 1 an. Die Nähte sind sauber verarbeitet und es schauen keine Fäden über. Der faltbare Rahmen besteht aus eloxiertem Aluminium und bringt gerade mal 10 kg auf die Waage. Er lässt sich aber mit bis zu 45 kg Zuladung belasten und ist selbst bei voller Ladung immer noch spurstabil. Selbst mit einem kräftigen E-Bike oder Pedelec lässt sich der Chinook 1 von Thule ziehen.

Fahrkomfort

Für einen guten Fahrkomfort mit hoher Spurtreue sorgt zum einen der breite Radstand und tiefe Schwerpunkt. Zum anderen ist aber auch eine komfortable Federungstechnik auf Basis von Blattfedern eingebaut. Diese lässt sich stufenlos auf die Zuladung einstellen. Damit füllt der Thule Chinook 1 Fahrradanhänger für Kinder sogar zuverlässig die Lücke zwischen Kinderwagen und Anhänger für Fahrräder.

Sicherheit

An oberster Stelle steht bei dem Thule Chinook 1 die Sicherheit und daher dient der Rahmen aus Aluminium sogar als Überrollbügel und schützt so den kleinen Fahrgast. Die Rückenlehne ist verstellbar und es lässt sich mit einem Kindersitzadapter ein Maxi Cosi auf dem Thule Fahrradanhänger Chinook 1 befestigen. Damit lassen sich bereits kleine Säuglinge ab 3 Monaten in dem Chinook 1 transportieren.

Der Thule Kinderfahrradanhänger verfügt aber auch über die obligatorische Sicherheitskupplung. Der Sitz mit verstellbarer Lehne besitzt einen gepolsterten Sicherheitsgurt mit 5-Punkten. Abgerundet wird die Sicherheitsausstattung durch ein Bezugstoff bei dem reflektierende Elemente eingearbeitet sind.

Pro

  • Hoher Fahrkomfort
  • Gute Spurtreue auch bei hohen Geschwindigkeiten und hoher Zuladung
  • Einstellbare Blattfederung
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Leichter Umbau vom Fahrradanhänger zum Kinderbuggy oder Jogger
  • Feststellbremse

Kontra

  • Hoher Anschaffungspreis

Fazit zum Thule Chinook 1 Kinderfahrradanhänger und Jogger

Im Fahrradanhänger Test hat der Thule Chinook 1 Kinderfahrradanhänger in allen Disziplinen überzeugt, einzig der sehr hohe Anschaffungspreis trübt etwas das Ergebnis. Aber dem Chinook 1 sieht man auch schon an, dass er ein wirklich guter Kinderfahrradanhänger ist. Das Fahrwerk mit seinem tiefen Schwerpunkt und den 18“ großen Aluminium-Speichenlaufrädern besitzt eine hohe Spurtreue und das auch bei höheren Geschwindigkeiten. Daher ist der Thule Chinook 1 Multifunktionsanhänger auch für Eltern bestens geeignet, die gerne sportlich unterwegs sind. Mit dem umfangreichen optionalen Zubehör wie Babysitz, Sitzstütze, Fußsack, Regenverdeck, Buggy-Set, Jogging-Set, Ski-Set lässt sich der Thule Chinook 1 zu einem Multifunktions-Kinderwagen und Fahrradanhänger umbauen. Wer nicht über das nötige Budget verfügt, sollte sich den Qeridoo Sportrex 1 oder den Tiggo 504S-03 Jogger Kinderfahrradanhänger näher anschauen.

1199,00 € *

inkl. MwSt.

Zum Angebot bei Amazon
Versand oft in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 13. Oktober 2017 um 12:33 Uhr aktualisiert.